Markus POSSET Media, PR & Lobbying Honorarkonsulat Impressionen Kontakt

Mag. Markus POSSET, MBA MSc
Honorarkonsul d. Republik Albanien


Markus POSSET startete seine berufliche Laufbahn mit 15 Jahren als Lehrling bei den österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) als Nachrichtentechniker. Berufsbegleitend schloss er drei Studienabschlüsse in Wirtschaft (Magister), Sales und Marketing (MBA) sowie in Arbeits- und Prozesspsychologie (MSc) ab.

Seit dem Jahr 2000 ist er in verschiedenen Management- und Geschäftsführerpositionen in der Werbe-, Medien- und Verlagsbranche in Österreich, Deutschland und im Balkanraum tätig. POSSET war unter anderem COO der Echo Medienhaus Gruppe, Managing Director der Verlagsgruppe News (VGN) – somit auch für die beiden österreichischen Leitmedien „Profil“ und „Trend“ verantwortlich, sowie Geschäftsführer der Mediengruppe Österreich.

Er war zudem als Unternehmensberater für zwei deutsche Medienkonzerne, in der Balkanregion in der Politikberatung (Regierung) und als Gastvortragender für Journalismus und Medienmanagement auf der Fachhochschule Wien der WKW aktiv. POSSET wird zukünftig auch als gerichtlich beeideter und zertifizierter Sachverständiger für Medien in Österreich tätig werden.


Weiters war der Manager in seiner Zeit als COO des Echo Medienhauses Gründer und Herausgeber des ersten europäischen Start-up-Magazins „Seeds“. Zudem ist er als Investor bei einigen Start-up Unternehmen in Österreich, Deutschland und im Balkanraum engagiert. 


Der Medienmanager setzte zuletzt mit dem Kaufinteresse für die „Berliner Zeitung“, sowie bei der ältesten Tageszeitung der Welt, der „Wiener Zeitung“, und mit seinem Kaufangebot von „Buzzfeed Deutschland“ gemeinsam mit Geschäftspartnern ein klares Zeichen für eine starke Zukunft der demokratiepolitischen Medienwirtschaft in Europa. Dem Engagement und die Unterstützung für den Erhalt der Wiener Zeitung bleibt POSSET auch zukünftig weiterhin treu.
  • Markus Posset wurde mit Entschließung des Bundespräsidenten vom 14. Jänner 2021 das "Goldene Verdienstzeichen seitens der Bundesrepublik Österreich" verliehen. Mit dieser Auszeichnung würdigt der Bundespräsident Dr. Alexander van der Bellen nach Antragstellung des Bundeskanzlers Sebastian Kurz die besonderen Verdienste von Markus Posset in Ausübung seiner Tätigkeit als Medienmanager und Unternehmer.
  • Mit Bestellungsschreiben des albanischen Ministerpräsidenten Edi Rama sowie Exequatur des österreichischen Bundespräsidenten, wurde Markus Posset mit 5. Mai zum neuen "Honorarkonsul der Republik Albanien in Österreich" bestellt.
 Posset folgt damit auf den ehemaligen Generaldirektor der Energie Niederösterreich AG (EVN AG), Dr. Burkhard Hofer der sein Amt nach 10 Jahren übergibt.

Media, PR & Lobbying


Ich setze mich für die Themen und Botschaften meiner Kunden ein, um deren Anliegen Gehör zu verschaffen!I

Umfassende Public Affairs-Dienstleistungen für Klienten aus Wirtschaft und Gesellschaft. Strategische Beratung und operative Umsetzung aus einer Hand.

Meine Kernkompetenzen sind:

  • Government Relations
  • Lobbying / Stakeholder Management
  • Issues-Management
  • Strategische Medienarbeit
  • Kampagnen-Management
  • Arena-Analyse (Policy, Politics, Issues, Stakeholder, risks & opportunities)
  • Politische Audits
  • Corporate Social Responsibility & Community Relations
  • Reputation Management
  • Online Issues Management
  • Seminare, Workshops und Schulungen
  • M&A und Beteiligungen
  • 360 Grad Unternehmensberatung für Medien- und Verlagshäuser
  • Digitalisierung und Mehrwertsysteme (Medien)
  • Neue Erlösmodelle und Ecosysteme (Medien)
  • Schwerpunkte:  Defense & Military, Glücksspiel, Automotive & Logistik, Telekommunikation, Banken u. Versicherungen, Bau- u. Immobilienwirtschaft, Industrie, Medien & Verlagsbranche
  • Länderfokus: Österreich, Deutschland, Schweiz, Albanien, Mazedonien, Kosovo, Kroatien, Serbien, Slowenien, Italien, Bulgarien, Rumänien

Honorarkonsul der Republik Albanien 


Der Botschafter H.E. Roland Bimo überreichte am 5. Mai.2021 dem neuen Honorarkonsul Mag. Markus POSSET, MBA MSc das persönliche Bestellungsschreiben der neuen albanischen Außenministerin Olta Xhaçka und des Ministerpräsidenten Edi Rama sowie das Exequatur des österreichischen Bundespräsidenten Dr. Alexander van der Bellen.

Der Honorarkonsul wird direkt von der albanischen Regierung ernannt und seine Tätigkeit ist ehrenamtlich. Die für Österreich zuständige Botschaft befindet sich in Wien. Unter anderem werden folgende Aufgaben vom Honorarkonsulat wahrgenommen:

  • Förderung der wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Albanien und Österreich
  • Unterstützung der albanischen Regierung durch Information über wirtschaftliche, kulturelle und wissenschaftliche Entwicklungen im Hinblick auf die Förderung der zwischenstaatlichen Kooperation
  • Aufrechterhaltung/Entwicklung der guten zwischenstaatlichen Beziehung zwischen Albanien und Österreich durch Tourismus-, Handels- und Investitionsförderung
  • Repräsentation der albanischen Regierung bei Meetings und Events
  • Schutz der Interessen von albanischen Staatsbürgern gemäß internationalem Recht
  • Weiterleitung von gerichtlichen Dokumenten sowie Unterstützung der albanischen Regierung in diversen Nachforschungen/Befragungen gemäß internationalen Übereinkommen


Impressionen

Pressemitteilungen Auszug

Kontaktieren Sie mich

Adresse

Honorarkonsulat

Schrammelgasse 23

2540 Bad Vöslau

Österreich

Email

Social Media